BIO Pai Mu Tan

Im Gaumen ist dieser Pai Mu Tan ein leichter und frischer Tee mit blumigen und fruchtigen Noten von Jasmin und Zitrusfrüchten.

Zusätzliche Informationen

Inhalt

CHF 7.70

Vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Pai Mu Tan, auch White Peony (Weisse Pfingstrose), wird erst seit dem 20. Jahrhundert hergestellt. 1922 wurden die ersten Dai Bai Teepflanzenvarietäten in der Provinz Fujian zu diesem schmackhaften weissen Tee verarbeitet. Der Name „Weisse Pfingstrose“ rührt daher, dass der Tee mit seinen grünlich-gelben Blättern und den weissen Knospen an eine Pfingstrose erinnert. Im Frühling werden die jungen Knospen zusammen mit den zwei obersten Blättern von Hand gepflückt. Das Blattgut wird überwiegend in der Sonne getrocknet und abschliessend über einem Feuer geröstet.

Der pastellgelbe Aufguss riecht nach frischen Zitrusfrüchten. Im Gaumen ist der Pai Mu Tan ein leichter und frischer Tee mit blumigen und fruchtigen Noten von Jasmin und Zitrusfrüchten. Besonders interessant ist, dass dieser Tee nach jedem Aufguss neue Geschmacksnuancen hervor bringt. Ein spannendes Erlebnis für die Sinne!

Herkunft:
China, Fujian

Zubereitung:

80°C
Traditionell: Gaiwan oder Gong Fu Cha | 2g je 100ml | 50 Sek., dann jeweils ein paar Sekunden länger ab 2. Aufguss | mehrfach aufgiessen
Westlich: 1g je 100ml | 2-2.5 Min.

Zusätzliche Informationen

Inhalt